Hintergrundelement
verlag.png
Artikel Kopf Bild

Verlag

Die Verlagsabteilung innerhalb der Natur+Text GmbH besteht seit 1987. Produziert werden hier Bücher und Zeitschriften mit naturschutzfachlichen Inhalten sowie wissenschaftshistorische Publikationen, insbesondere aus dem Bereich der Biologie.

 

 

 

 


  • Für Kurzentschlossene:am 16.11. um 18.30 liest Lothar Kalbe aus dem Buch Ich bin Orni – Wer ist mehr? vor

VERLAG

Die Verlagsabteilung innerhalb der Natur+Text GmbH besteht seit 1987.

Der Natur+Text Verlag hat sich seitdem vorrangig auf Veröffentlichungen im Bereich des regionalen Naturschutzes, vor allem in den neuen Bundesländern, spezialisiert.

Die zweite Säule des Verlags ist die Produktion des vierteljährlich erscheinenden naturmagazin Berlin-Brandenburg. Die Zeitschrift informiert mit fundierten Beiträgen über den regionalen Natur- und Umweltschutz, ohne den globalen Kontext aus den Augen zu verlieren.

2008 übernahm die Natur+Text GmbH die Basilisken-Presse und erweiterte damit ihr auf Naturverständnis und Naturschutz gerichtetes Programm zur historischen Seite hin.

Der Natur+Text Verlag ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und in der Arbeitsgemeinschaft Brandenburgische Buchverlage.

Die Neuerscheinungen 2016 und 2017 finden sie hier.

Das Gesamtverzeichnis (Stand März 2018) finden Sie als pdf hier. Gerne nehmen wir ihre Bestellungen auch per Tel., Fax oder E-Mail entgegen.

Tel.: 033708 20431
Fax: 033708 20433
E-Mail: shop@naturundtext.de

 

Neuerscheinungen 2018

Die Geschichte der Tierillustration in Deutschland 1850–1950

Hans-Jörg Wilke

496 Seiten, Hardcover
24 x 29,5 cm, 850 Abbildungen
Basilisken-Presse, Rangsdorf 2018
ISBN 978-3-941365-58-2
Preis 139 Euro

 

Blick ins Buch


 

Verborgenes Leben

Die artenreiche Tierwelt der Schorfheide

Tim Steinert

192 Seiten, Hardcover, 24 x 22 cm, vollfarbig, zahlreiche Farbfotos, Natur+Text 2018
ISBN 978-3-942062-36-7
34,90 Euro

DIE SÜSSWASSERFISCHE DES KARL VON MEIDINGER

Thomas Sterba

Mit naturhistorischen Illustrationen aus vier Jahrhunderten.

660 Seiten, Hardcover
26,5 × 30,5 cm, 609 Abbildungen
Basilisken-Presse 2018
ISBN 978-3-941365-57-5
149,00 Euro


 

 

Die vorliegende Naturgeschichte konzentriert sich auf das Werk Icones piscium Austriae des österreichischen Naturforschers Karl von Meidinger (1750–1820), veröffentlicht in den Jahren 1785 bis 1794 in Wien, das mit 50 handkolorierten Abbildungen in Foliogröße den überwiegenden Teil der damals bekannten Fische der Donauregion vorstellt.

Blick ins Buch

 

Bildatlas zur Regenwurmbestimmung

Stefanie Krück

mit einem Kompendium der Regenwurmfauna des Nordostdeutschen Tieflands

196 Seiten, Hardcover, 17x24 cm, vollfarbig, zahlreiche Farbfotos, Natur+Text 2018

 ISBN 978-3-942062-32-9
 39,90 Euro

 

 

 

Wissenschaftliches Symposium zu Walter Kirsche und der Lebensvielfalt im Dahmeland

fand am 1. September 2018 in Potsdam statt

 

Walter Kirsche (1920–2008) war ein vielseitig interessierter und engagierter Mediziner, der in einem umfassenden, klassischen Sinne den Menschen als Teil des Naturganzen begriff und sein Wirken am Anatomischen Institut der Charité in einen untrennbaren Zusammenhang mit naturhistorischen und ethischen Betrachtungen stellte. Es gehörte für ihn zur „sittlichen Norm“ des Menschen, Verantwortung für „die Vielfalt und Schönheit der gesamten belebten und unbelebten Welt“ zu tragen.
Als Hochschullehrer (1951) und Institutsdirektor (1967–80) der Humboldt-Universität, Mitglied der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (1969) und der Leopoldina (1970), aber auch als Naturschutzbeauftragter in Pätz (Dahmeland) und Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde war er in vielen Bereichen tätig und setzte vielfältige Akzente.
Dementsprechend reich ist sein geistiges Erbe, dem sich Mediziner und Biologen, Paläontologen und Historiker, Natur- und Kunstfreunde, Denkmalpfleger und Umweltschützer verpflichtet fühlen. Ein besonderes Anliegen Kirsches waren die Erforschung und der Schutz der heimischen Lebensvielfalt, wie sie 1998 zum Programm des Naturparks Dahme-Heideseen erhoben wurden.

 

Weitere Informationen und das Programm des Symposiums finden Sie im Fyler zur Veranstaltung, den Sie hier herunterladen können.

 

 

Einige Impressionen des Symposiums

Neuerscheinungen 2017

Pflanzen und Tiere in Sachsen-Anhalt
Ein Kompendium der Biodiversität
 

Dieter Frank und Peer Schnitter (Hrsg.)
1132 Seiten, Hardcover, 17 x 24 cm, vollfarbig, zahlreiche farbige Abbildungen, Tabellen, Natur+Text 2016

ISBN 978-3-942062-17-6
39,90 Euro

 

 

KellerwaldNationalpark Kellerwald-Edersee
Weltnaturerbe in Hessen

 

Norbert Panek
168 Seiten, 24 x 22 cm, zahlreiche, teilweise großformatige Abbildungen, Natur+Text 2017
ISBN 978-3-942062-30-5
24,90 Euro

Grumsin
Weltnaturerbe im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

 

Beate Blahy, Martin Flade (Landesamt für Umwelt Brandenburg)
168 Seiten, 24 x 22 cm, zahlreiche, teilweise großformatige Abbildungen, Natur+Text 2017
ISBN 978-3-942062-20-6
24,90 Euro

Ich bin Ornithologe – Wer ist mehr?
Heiteres und Ernstes über das Leben als Ornithologe

 

Lothar Kalbe
160 Seiten, Paperback,  15 x 21 cm
Natur+Text 2017
ISBN 978-3-942062-31-2
12,90 Euro

 

Flora der Prignitz


Wolfgang Fischer
448 Seiten, Hardcover, 17 x 24 cm, vollfarbig, bebildert
Natur+Text 2017

ISBN 948-3-942062-29-9
29,90 Euro

Neuerscheinungen 2016

Die beschriftete Zeit

Christiane Schulz

Gedichte
mit 6 Illustrationen von Henning Rohde
90 Seiten, Klappenbroschur, 16x24 cm, vollfarbig
Basilisken-Presse 2016

ISBN 978-3-941365-55-1
24,00 Euro

Die Vögel – Aves

Ragnar K. Kinzelbach
unter Mitarbeit von Norma Schmitz und Antje Hlawa

Verzeichnis des Bestands 2016
Zoologische Sammlung der Universität Rostock

200 Seiten, Broschur,16x19,5 cm, vollfarbig
Basilisken-Presse 2016

ISBN 978-3-941365-54-4
14,90 Euro

Produktionsintegrierter Naturschutz mit nachwachsenden Rohstoffen

Frank Wagener, Jörg Böhmer, Peter Heck

Leitfaden für die Praxis

112 Seiten, Broschur, 16 x 20,5 cm, vollfarbig, zahlreiche farbige Abbildungen, Tabellen, Natur+Text 2016

ISBN 978-3-942062-24-4
14,90 Euro

Amphibien und Reptilien der Neotropis

Axel Kwet, Manfred Niekisch (Hrsg.)

Entdeckungen deutschprachiger Forscher in Mittel- und Südamerika

400 Seiten, Hardcover, 21 x 29 cm, vollfarbig, zahlreiche farbige Abbildungen, Tabellen, Basilisken-Presse 2016


ISBN 978-3-941365-53-7
68 Euro

Reise in die Antarktis

Karl-Heinz Herhaus

Band I – Fotoreisebericht und Ratgeber für Kreuzfahrer
Band II – Informationen zu Anlandungsstellen

372 Seiten, Hardcover, 26 x 22 cm, 2 Bände im Schuber und beigelegte CD

vollfarbig, zahlreiche, teilweise großformatige Fotos, Abbildungen, Diagramme und Karten, Natur+Text 2016

ISBN 978-3-942062-25-1
65 Euro

Kontakt

Pfeil orange

Natur+Text GmbH

Friedensallee 21
D-15834 Rangsdorf
Tel.: 033708 / 20431
Fax: 033708 / 20433
info@naturundtext.de

Kalender

Aktuelle Veranstaltungen

Pfeil orange

Veranstaltung

Pfeil green

Ich bin Orni – Wer ist mehr?

Lothar Kalbe liest und stellt eine ganz besondere Spezies vor:

Ornithologen

am 16.11.2018 um 18.30

im Naturpark-Zentrum

Wildgehege Glauer Tal 1

in Trebbin OT Blankensee

 

 

mehr lesen?

Pfeil orange

Sie interessieren sich für (weitere) Publikationen aus unserem Verlag?

Dann stöbern sie doch in unserem Online-Buchladen

Gesamt- verzeichnis

Pfeil orange

E-Books

Pfeil orange

Facebook

Pfeil orange